Informationen für Kassenpatienten und Selbstzahler

IMG_20170131_190607

Wir nehmen Ihnen weder die Butter noch die Wurst vom Brot!

Beschwerden kommen oft im unpassendsten Moment.
Warum soll man nicht damit zu einem Privatarzt gehen?
Jedoch haben viele Patienten Angst, dass ein Privatarzt horrende Summen für seine Behandlung verlangt. Doch das ist keineswegs so!

Sie als Patient haben Beschwerden und brauchen dringend einen Arzt, doch oftmals ist es gar nicht so einfach, einen schnellen Termin zu bekommen.

In meiner Privatarztpraxis erhalten Sie Ihren erforderlichen Termin schnellstmöglich. Dabei legen wir größten Wert auf die Einhaltung der Termine ohne Wartezeit, damit wir uns ganz Ihrer Behandlung widmen können.
Die ruhige Atmosphäre und das ansprechendes Ambiente sollen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten.
Nach einem ausführlichen Gespräch und der im Anschluss daran erfolgten Untersuchung, erörtere ich mit Ihnen die erhobenen Diagnosen und die sich daraus ergebenden Behandlungsmöglichkeiten.

Als Privatarzt rechne ich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab. Diese ist offen und transparent. Sollten spezielle Leistungen (Untersuchungen / Behandlungen) sinnvoll oder erforderlich sein, wird das im Voraus mit Ihnen besprochen. Die erbrachten Leistungen werden dann in Rechnung gestellt, ob Sie privat versichert sind oder als Kassenpatient / Selbstzahler meine Dienste in Anspruch nehmen.

Selbstverständlich können Sie bereits am Telefon meinen Mitarbeiterinnen Ihre Beschwerden schildern. So können wir uns einen ersten Eindruck verschaffen und Ihnen auch telefonisch Auskunft über die möglichen Kosten der ersten Untersuchung geben.

Die Vorteile auf einen Blick:

  •  Schnelle Temine
  • Direkte Behandlung
  • Persönliche Betreuung
  • Überschaubare transparente Kosten
  • Kontaktaufnahme mit Kassenärzten bei Bedarf

Ihr Vertrauen ist unsere Motivation.

Ihr
Dr. Stephan Potzler und das Team